KV Baden-Württemberg hält ein Scheitern der Terminservicestellen für möglich

 

 

Das Gesetzgebungsverfahren zum Versorgungsstärkungsgesetz hat gerade erst begonnen und schon hält die erste Kassenärztliche Vereinigung ein Scheitern der geplanten Terminservicestelle für möglich.

Vorstandschef Dr. Norbert Metke äußert sich hierzu im Interview mit der Ärztezeitung. Er ist der Meinung, dass die Ärzte nicht verpflichtet seien, den KVen freie Behandlungstermine mitzuteilen. Das scheine nur auf freiwilligem Weg möglich. Er schlägt deshalb vor, eine entsprechende Verpflichtung im Gesetz zu verankern. Derzeit könne eine Terminbekanntgabe nur über finanzielle Anreize erreicht werden, was aber wiederum das Budget schmälere.

Er meint, dass eine "personalarme" Lösung darin liegen könnte, für jeden Planungsbereich an jedem Tag je einen Facharzt der verschiedenen Fachrichtungen einzuteilen, der freie Behandlungskapazitäten bereithalten muss. Diese wären dann auf der Webseite der KV zu veröffentlichen. Alternativ könnte man auch freie Termine sammeln und auf einer IT-Plattform einstellen.

(Veröffentlichungsdatum: 04.03.2015)

Autor(en)

Christian Scur
Rechtsanwalt

 

 

Alle Artikel zeigen

 

Aktuelles auf der Website

aktueller Newsletter
01.09.2016 – der Newsletter 08/2016 informiert über aktuelle Rechtsprechung

neues Muster
01.08.2016 – das Muster Einkaufsgutschein steht Ihnen zum kostenlosen Download bereit

Update Vortrag
18.07.2016 – Vortrag Arbeitsrecht, Hemmer wurde aktualisiert

neue Stichwort-Rubrik
14.06.2016 – unser Stichwortverzeichnis wurde um die Rubrik Strafrecht ergänzt

weiterer Vortrag
01.06.2016 – Vortrag Forderungsmanagement hinzugefügt

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL European Tax & Law
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×