Rente wegen Erwerbsminderung bei Leistungsvermögen über 6 Stunden

Summierung ungewöhnlicher Leistungseinschränkungen und schwere spezifische Leistungsbehinderung

 

Eine Rente wegen Erwerbsminderung kommt nach dem Gesetz grundsätzlich erst dann in Betracht, wenn das Leistungsvermögen des Antragstellers unter 6 Stunden täglich gefallen ist. Dazu werden in der Regel durch Gutachten medizinische Bewertungen vorgenommen. Die Gutachter haben dabei ein Ermessen, inwieweit die bestehenden Beeinträchtigungen zu einer Einschränkung des Leistungsvermögens führen. Als Ausnahme kann sich eine Rente wegen Erwerbsminderung aber auch bei einem vollen Leistungsvermögen von 6 Stunden und mehr ergeben. Dann müssen die Voraussetzungen der Rechtsprechung zur Summierung ungewöhnlicher Leistungseinschränkungen oder zur schweren spezifischen Leistungsbehinderung erfüllt sein.

Zur Frage einer Rente wegen Erwerbsminderung bei Summierung ungewöhnlicher Leistungseinschränkungen oder schwerer spezifischer Leistungsbehinderung hat das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg (LSG) mit Urt. v. 12.04.2018 - L 8 R 808/15 - wie folgt entschieden:

Der 13. Senat hat (…) darauf hingewiesen, dass es sich bei den Begriffen Summierung ungewöhnlicher Leistungseinschränkungen und schwere spezifische Leistungsbehinderung um unbestimmte Rechtsbegriffe handelt, die einer Konkretisierung schwer zugänglich sind (…). Er hat weiter ausgeführt: Eine vernünftige Handhabung dieser weiten Begriffe sichert, dass immer dann, wenn ernsthafte Zweifel" bestehen, ob der Versicherte in einem Betrieb einsetzbar" ist (oder ein Katalogfall vorliegen könnte), die konkrete Bezeichnung einer Verweisungstätigkeit erfolgen muss, (…).

Ergänzende Hinweise des Experten für Rentenrecht

Das LSG betont zu Recht, dass mit dem Vorliegen der Voraussetzungen der Summierung ungewöhnlicher Leistungseinschränkungen oder einer schweren spezifischen Leistungsbehinderung nicht automatisch eine Rente wegen Erwerbsminderung zu bewilligen ist. Vielmehr ist dann die Rentenversicherung gehalten, einen konkreten Beruf zu benennen, den der Antragsteller noch ausüben kann. Jedoch ist hier der jeweilige Verweisungsberuf mit einem berufskundlichen Gutachten zu überprüfen. Hier finden sich regelmäßig Anhaltspunkte, warum die konkrete Tätigkeit unzumutbar ist und damit eine Rente wegen Erwerbsminderung gewährt werden muss.

Es wird fachkundige Unterstützung von spezialisierten Anwälten dringend angeraten. Wir helfen Ihnen gerne - bundesweit.

(Veröffentlichungsdatum: 30.05.2018)

Autor(en)


Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht
ETL Rechtsanwälte GmbH, Greifswald, Rostock

 
 

Alle Artikel zeigen

 

Letzte Aktualisierung

20.06.2018
Arbeitsrecht, BGB, Haftungsrecht, Medizinrecht, Schadensersatz: Haftung des Arbeitgebers für einen Impfschaden (Grippeimpfung)?
Jetzt informieren.

Frage des Tages

20.06.2018
Unter welchen Voraussetzungen kann ein sachgrundlos befristeter Arbeitsvertrag verlängert werden?
Jetzt lesen.

Wir sind für Sie da

Unter unserer Servicenummer 0800 7 77 51 11 erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe.

E-Mail: Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns auf Facebook Facebook

Rechtsanwalts-Suche

Beratersuche
ETL-Rechtsanwalt in Deutschland finden
.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Unverbindliche Anfrage

Lassen Sie uns eine kostenfreie Anfrage für Ihren Rechtsfall zukommen.

Ihre WebAkte

Logo WebAkte
Ihr persönlicher Mandanten-Login
.

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×