Verteilung der Haftung bei einem Unfall an einer Bushaltestelle

 

 

Das Oberlandesgericht (OLG) München hat entschieden (OLG München, Urt. v. 05.05.2017 - 10 U 1750/15):

1. Wäre es einem Kfz-Führer ohne weiteres möglich und zumutbar gewesen, an einer Bushaltestelle langsamer vorbeizufahren und mit achtlos auf die Fahrbahn tretenden Fußgängern zu rechnen, ist für ihn ein entsprechender Verkehrsunfall mit einem Fußgänger nicht unvermeidbar.

2. Zudem ist für die Frage der Vermeidbarkeit nicht entscheidend, ob der Kfz-Führer sich verkehrsgerecht verhalten hat; maßgeblich ist vielmehr, ob ein besonders sorgfältiger und umsichtiger Fahrzeugführer unter den gegebenen Umständen langsamer oder aufmerksamer gefahren wäre.

3. Ein Kfz-Führer, der mit leicht überhöhter Geschwindigkeit (hier: 34 statt 30 km/h) an einer Bushaltestelle vorbeifährt und dabei nicht mit achtlos auf die Fahrbahn tretenden Fußgängern rechnet und ein achtlos an einer Bushaltestelle  auf die Fahrbahn tretender Fußgänger haften im Kollisionsfall zu jeweils 50%.

(Veröffentlichungsdatum: 21.12.2017)

Autor(en)


Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Verkehrsrecht
ETL Rechtsanwälte GmbH, Lutherstadt Wittenberg, Potsdam

 


Rechtsanwalt
ETL Rechtsanwälte GmbH, Eisenach

 
 

Alle Artikel zeigen

 

Letzte Aktualisierung

22.06.2018
BUZ, Berufsunfähigkeit, Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsrecht: Berufsbild eines Kochs - zu den Anforderungen für einen Anspruch auf Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung
Jetzt informieren.

Frage des Tages

22.06.2018
Anspruch auf aktuellen Schallschutz bei der Renovierung eines Altbaus?
Jetzt lesen.

Wir sind für Sie da

Unter unserer Servicenummer 0800 7 77 51 11 erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe.

E-Mail: Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns auf Facebook Facebook

Rechtsanwalts-Suche

Beratersuche
ETL-Rechtsanwalt in Deutschland finden
.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Unverbindliche Anfrage

Lassen Sie uns eine kostenfreie Anfrage für Ihren Rechtsfall zukommen.

Ihre WebAkte

Logo WebAkte
Ihr persönlicher Mandanten-Login
.

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×