Zum sozialrechtlichen Status eines freien Mitarbeiters - Buchhalter für eine Steuerberatungsgesellschaft

 

 

Die sozialrechtliche Einordnung eines freien Mitarbeiters ist für einen juristischen Laien kaum nachzuvollziehen. Neben den speziellen Wertungen des Sozialrechts müssen auch die Besonderheiten der jeweiligen Branche bekannt sein. Oft sind die Parteien in Glauben alles richtig gemacht zu haben. Tatsächlich kommt es aber nicht selten zu einer anderen Bewertung der Deutschen Rentenversicherung im Status- oder Betriebsprüfungsverfahren, wenn kein fachkundiger Rat eingeholt wurde.

Das Landessozialgericht München (LSG) hat mit Urteil vom 20.09.2018 - L 8 KR 227/15 - zum sozialrechtlichen Status eines freien Mitarbeiters (Buchhalter für eine Steuerberatungsgesellschaft) entschieden:

Nach den Regelungen des (…) geschlossenen Vertrags war der Kläger zu 1) für die Klägerin zu 2) weisungsabhängig tätig. Er übte seine vom Finanzamt Schwalm-Eder mit Schreiben vom 10. September 2013 untersagte selbständige Tätigkeit nunmehr unter der Verantwortung und dem Weisungsrecht der Klägerin zu 2) aus. Inhalt des Vertrags ist die Hilfestellung in Steuersachen (§ 1 (1) des Vertrages. Der Kläger zu 1) wurde darin als Auftragnehmer von der Klägerin zu 2) als Auftraggeberin umfassend beauftragt, Aufgaben für Dritte wahrzunehmen, die er für Dritte als Selbständiger nicht erbringen durfte (§ 1 (2) des Vertrages).

Ergänzende Hinweise des Anwalts für Sozialversicherungsrecht

Das Sozialgericht hatte den Sachverhalt noch anders bewertet. Es hatte darauf abgestellt, dass der Buchhalter allein seine mitgebrachten Mandanten in derselben Art und Weise wie zuvor betreut hatte. Daher läge keine abhängige Beschäftigung vor. Das LSG hat jedoch den geschlossenen Vertrag herangezogen. Danach hatte der Buchhalter seine gesamte Tätigkeit der fachlichen und organisatorischen Aufsicht der Steuerberatungsgesellschaft unterworfen. Daran mussten sich die Parteien festhalten lassen. Entscheidend war für das LSG, dass fachliche Weisungen der Steuerberatungsgesellschaft vertraglich möglich waren. Auf die tatsächliche Ausübung des Weisungsrechts kam es nicht an. Damit hätte eine andere vertragliche Gestaltung sehr wahrscheinlich zu einem anderen Ergebnis geführt.

Die Sache wurde vom Bundessozialgericht in der Revision zum Az. B 12 KR 27/19 R angenommen.

Es wird fachkundige Unterstützung von spezialisierten Anwälten dringend angeraten. Wir helfen Ihnen gerne – bundesweit!

Bitte beachten Sie auch unsere Dienstleistungsangebot Statusprüfstelle.

(Veröffentlichungsdatum: 17.06.2019)

Autor(en)


Rechtsanwalt, Fachanwalt für Sozialrecht
ETL Rechtsanwälte GmbH, Greifswald, Rostock

 
 

Alle Artikel zeigen

 

Letzte Aktualisierung

16.07.2019
GKV, Krankenkasse, Krankenversicherung, SGB V, Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht: Bescheide über die Festsetzung der Höchstbeiträge zur freiwilligen Krankenversicherung müssen möglicherweise aufgehoben werden
Jetzt informieren.

Frage des Tages

16.07.2019
Gibt es für den Wechsel von PKV in GKV eine Altersgrenze?
Jetzt lesen.

Wir sind für Sie da

Unter unserer Servicenummer 0800 7 77 51 11 erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe.

E-Mail: Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns auf Facebook Facebook

Rechtsanwalts-Suche

Beratersuche
ETL-Rechtsanwalt in Deutschland finden
.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Unverbindliche Anfrage

Lassen Sie uns eine kostenfreie Anfrage für Ihren Rechtsfall zukommen.

Ihre WebAkte

Logo WebAkte
Ihr persönlicher Mandanten-Login
.

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x