Bauforderung-Inkassso: Erfolg durch frühzeitige Risiko- und Kostenanalyse

Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht kümmern sich um Ihre Forderungen

Bauhandwerker haben bei der streitigen Durchsetzung ihres Werklohns meist hohe rechtliche Hürden zu nehmen. Von der Höhe der Vergütung über die Abnahme bis zu angeblichen Mängeln lässt sich Allerlei behaupten und bestreiten, öfters mit Erfolgsaussicht. Das klassische Inkasso über gerichtliche Mahnverfahren bleibt daher in aller Regel erfolglos und kostet zusätzlich Zeit und Geld. Das umfassende Anwaltsmandat mit eingehender rechtlicher Prüfung von A bis Z wiederum erweist sich angesichts der komplexen und vielfach wertungsoffenen Rechtsfragen einerseits und der Lebenswirklichkeit vor Gericht andererseits häufig als wirtschaftlich unverhältnismäßige Investition. Praktisch hilfreich ist daher zunächst eine kompetente, grobe Einschätzung der rechtlichen Risiken auf der einen und hiernach eine Kosten-Nutzen-Analyse auf der anderen Seite.

Unsere erfahrenen Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht helfen Bauunternehmen bei der sachgerechten Entscheidung, ob und ggf. wie welcher Beitreibungsaufwand sinnvoll investiert werden kann. Aufwändige Verhandlungen und Prozesse können so auf Forderungen beschränkt werden, die eine hinreichende positive rechtliche und wirtschaftliche Erfolgsprognose verdienen.

Die Beschränkung der rechtlichen Bewertung auf eine erste Erfolgs- und Kosten-Nutzenanalyse ermöglicht unseren Baurechts-Spezialisten das Angebot eines vom Streitwert unabhängigen Pauschalhonorars von 390,00 EUR netto, d. h. zzgl. Umsatzsteuer, einschließlich eines einfachen anwaltlichen Mahnschreibens an den Gegner.

Ihr Preisvorteil gegenüber den gesetzlichen Gebühren ergibt sich exemplarisch aus den folgenden Berechnungen:

offene Bauforderung Gesetzliche Gebühr (1,0) Kosten für Mahnbescheid Ihre Ersparnis durch
unsere Pauschale
    
10.000 EUR 558,00 EUR 120,50 EUR 308,50 EUR
20.000 EUR 742,00 EUR 172,50 EUR 544,50 EUR
30.000 EUR 863,00 EUR 203,00 EUR 696,00 EUR
40.000 EUR 1.013,00 EUR 238,00 EUR 881,00 EUR
50.000 EUR 1.163,00 EUR 273,00 EUR 1.066,00 EUR

Letzte Aktualisierung

09.12.2016
Arbeitskampfrecht, Arbeitsrecht, BGB, Schadensersatz, Streikrecht: Rechtswidriger Streik
Jetzt informieren.

Frage des Tages

05.12.2016
Was ist mit Bruchteilen von Urlaubstagen? Wird abgerundet oder aufgerundet? Wie wird der Urlaub berechnet?
Jetzt lesen.

Wir sind für Sie da

Unter unserer Servicenummer 0800 7 77 51 11 erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe.

E-Mail: Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns auf Facebook Facebook

Rechtsanwalts-Suche

Beratersuche
ETL-Rechtsanwalt in Deutschland finden
.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Unverbindliche Anfrage

Lassen Sie uns eine kostenfreie Anfrage für Ihren Rechtsfall zukommen.

Ihre WebAkte

Logo WebAkte
Ihr persönlicher Mandanten-Login
.

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL European Tax & Law
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×