Startseite | Zentrale ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld – ETL Rechtsanwälte

Prüfstelle Kurzarbeitergeld

Unser Angebot

Zentrale ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld

Schnelle Durchsetzung Ihres Anspruchs auf Kurzarbeitergeld

Kurzarbeitergeld soll nach dem Willen der Politik schnell und unbürokratisch in der aktuellen Krise helfen, Kündigungen von Arbeitnehmern zu vermeiden. Theorie und Praxis fallen dabei leider auseinander. So werden beispielsweise Anträge von Ärzten auf Kurzarbeitergeld abgelehnt. Gleiches widerfährt auch anderen Berufsgruppen. Das häufig ohne nachvollziehbare Gründe. Die ETL Rechtsanwälte schaffen Abhilfe!

Mit der Einrichtung der zentralen ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld (kurz: Prüfstelle KuG) bieten spezialisierte ETL-Rechtsanwälte bundesweit eine professionelle, anwaltliche Vertretung bei Ablehnungen von Kurzarbeitergeld an.

Die ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld hilft allen Unternehmern

Wir unterstützen die berechtigten Interessen von Unternehmen und Unternehmern im Zusammenhang mit dem Kurzarbeitergeld. Wir helfen insbesondere

  • Ärzten,
  • Zahnärzten,
  • Gewerbetreibenden und
  • Handwerkern.

Prüfstelle KuG: Anwaltliche Unterstützung zum fairen Preis

Der Service der ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld setzt mit der ersten Ablehnungsnachricht der Bundesagentur für Arbeit ein. Wir gestalten den Vorgang einfach!

1. Schritt: Sie lassen uns die notwendigen Unterlagen zukommen

Sie mailen uns das Schreiben der Bundesagentur für Arbeit und die Daten Ihres Steuerberaters. Sollten Sie lieber ein Fax versenden wollen, wenden Sie sich gerne an einen der genannten Ansprechpartner.

2. Schritt: Wir prüfen schnellstmöglich und arbeiten für Sie

Unsere rechtliche Prüfung geschieht zügig und effizient. Wir benachrichtigen Sie so schnell wie möglich über die Erfolgsaussichten und leiten die etwaig notwendigen weiteren rechtlichen Schritte ein. Das ist in der Regel ein Widerspruch, der sich gegen den ablehnenden Bescheid richtet.

Achtung: Der Widerspruch ist fristgebunden. Einzelheiten entnehmen Sie der im Bescheid abgedruckten Rechtsbehelfsbelehrung!

3. Unsere Kosten: Transparent und klar kalkulierbar!

Die Kosten für unsere Arbeit sind im Voraus klar kalkulierbar. Die Gebühr beträgt einmalig 350,00 EUR zzgl. 19% Umsatzsteuer für das Widerspruchsverfahren.

Sollte die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Widerspruchsverfahrens nicht nachgeben, übernehmen wir für Sie selbstverständlich auch ein sich ggf. anschließendes gerichtliches Verfahren. Die Anwaltsgebühren hierfür berechnen sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.

Noch Fragen zum Kurzarbeitergeld?

Wir informieren Sie ständig aktualisiert über die Entwicklungen zum Thema Kurzarbeitergeld

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Dr. Till Thomas
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Mail: berlin@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

 


Annette Hochheim
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Sozialrecht

Mail: halle@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

 


Raik Pentzek
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Sozialrecht

Mail: rostock@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

 


Aigerim Rachimow
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht, Fachanwältin für Medizinrecht

Mail: rostock@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

 


Annette Hochheim
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Sozialrecht

Mail: halle@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x