Startseite | Stichworte | MiLoDokV
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/arbeitsrecht/milodokv
Arbeitsrecht

MiLoDokV

Die Abkürzung „MiloDokV“ steht für die Mindestlohndokumentationspflichtenverordnung vom 29.07.2015 (BAnz. AT 31.07.2015 V1). Die Verordnung hat die Verordnung 802-5-4 v. 18.12.2014 – BAnz AT 29.12.2014 V1 – ersetzt.

Ausführlich formuliert heißt die Verordnung „Verordnung zu den Dokumentationspflichten nach den §§ 16 und 17 des Mindestlohngesetzes und den §§ 18 und 19 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes in Bezug auf bestimmte Arbeitnehmergruppen“.

(Letzte Aktualisierung: 14.09.2015)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x