ETL-Rechtsanwälte - Moderne Beratung im Verbund

Mehr als 300 Anwälte auf Ihrer Seite

Spezialisiert auf zahlreiche Rechtsgebiete beraten wir kompetent und erfolgsorientiert

Sie suchen einen rechtlichen Rat, leicht verständlich, praxisnah und immer auch an wirtschaftlichen Überlegungen ausgerichtet? Sie wünschen eine Lösung und keinen unnötigen Streit? Wir bieten Ihnen unsere Hilfe an und finden Antworten. Unsere Arbeit ist zielgerichtet. Wir arbeiten zügig und unsere Reaktionszeiten sind kurz. Die Kosten unserer Hilfe sind transparent. Vertrauen Sie unserer Erfahrung und den Vorteilen der weltweit agierenden ETL-Gruppe.

Straßenverkehrsordnung

Straßenverkehrsordnung

Das Chaos mit der StVO 2020

Spätestens seit Juli dieses Jahres ist bekannt: Die Novellierung der Straßenverkehrsordnung zu Bußgeldern und Fahrverboten vom 28.04.2020 ist unwirksam. Doch was nun? Zurück auf Anfang? Ja! Aber auf welchen? Das baden-württembergische Justizministerium vertritt den Standpunkt, dass die StVO von 1970 weiter gelte und zwar in der Fassung von 2009.

Mehr erfahren

 

Insolvenzrecht

Insolvenzrecht

Wir vertreten Apotheken gegenüber insolventer AvP

Der private Abrechnungsdienstleister AvP Deutschland GmbH hat Insolvenzantrag gestellt. Sämtliche Zahlungen an die Apotheken wurden gestoppt. Es ist derzeit völlig unklar, ob und in welcher Höhe die AvP ihre Zahlungsverpflichtungen gegenüber Apotheken erfüllen kann. Wir bieten betroffenen Apotheker*innen eine erste Einschätzung der Rechtslage und der weiteren Vorgehensweise. Darüber hinaus übernehmen wir die Vertretung im Rahmen des Insolvenzverfahrens.

Mehr erfahren

 

Internetrecht/IT-Recht

Internetrecht/IT-Recht

Tracking: Was ist erlaubt?

Professionelle Internet-Nutzer, wie Online-Shop-Betreiber, Web-Dienste-Anbieter oder Publisher kommen am Tracking nicht vorbei. Wie man nach den aktuellen Entscheidungen von EuGH und BGH noch rechtssicher tracken kann, erläutert unser Kollege RA Rainer Robbel in einem zweiteiligen Fachbeitrag für die LegalRevolutionary.

 

Aktienrecht

Aktienrecht

Schadensersatz für geschädigte Anleger

Das im Börsenindex DAX gelistete Unternehmen Wirecard hat am 25.06.2020 Insolvenzantrag gestellt. Daraufhin fiel der Kurs der Aktie binnen weniger Tage um über 95%. Geschädigte Anleger fragen sich nun berechtigt, ob Schadensersatzansprüche bestehen und gegen wen sie sich richten. Wir bieten Antworten und eine erste Einschätzung möglicher Schadensersatzansprüche.

Mehr erfahren

 

Ausländerbeschäftigungsrecht

Ausländerbeschäftigungsrecht

ETL Prüfstelle Ausländerbeschäftigung

Der deutsche Arbeitsmarkt verlangt zunehmend nach ausländischen Arbeitskräften mit Herkunft außerhalb der EU, Islands, Lichtensteins, Norwegens und der Schweiz. Doch Drittstaatsangehörige dürfen grundsätzlich nur beschäftigt werden, wenn sie einen Aufenthaltstitel besitzen, der zur Ausübung der Beschäftigung berechtigt. Wir erteilen Ihnen Auskunft, ob und wenn erforderlich unter welchen Voraussetzungen Drittstaatsangehörige in Deutschland beschäftigt werden können.

Mehr erfahren

 

Soforthilfe

Soforthilfe

ETL Prüfstelle Soforthilfe

Mit der staatlichen Soforthilfe können Unternehmer, die auf Grund der Corona-Pandemie Liquiditätsengpässe erlitten haben, eine einmalige, nicht rückzahlbare Zahlung beantragen. Sie soll dazu dienen, geschäftliche Ausgaben, wie Mieten, Leasingkosten, Strom- und andere Verbrauchskosten, abzumildern. Bei unrichtigen oder unvollständigen Angaben beim Antrag drohen jedoch erhebliche Strafen. Wir helfen Ihnen, diese zu vermeiden und beraten Sie, wenn Sie unsicher sind, ob Ihnen die beantragten Hilfen zustehen.

Mehr erfahren

 

KuG

KuG

ETL Prüfstelle KuG

Kurzarbeitergeld soll nach dem Willen der Politik schnell und unbürokratisch in der Corona-Krise helfen, Kündigungen von Arbeitnehmern zu vermeiden. Doch Anträge von Ärzten werden beispielsweise abgelehnt. Gleiches widerfährt auch anderen Berufsgruppen. Das häufig ohne nachvollziehbare Gründe. Wir schaffen Abhilfe! Mit unserer zentralen ETL Prüfstelle Kurzarbeitergeld bieten wir bundesweit eine professionelle, anwaltliche Vertretung bei Ablehnungen von Kurzarbeitergeld an.

Mehr erfahren

 

Spenden

Spenden

ETL spendet 90.000 Schutzmasken

Die ETL-Gruppe spendet 90.000 medizinische Schutzmasken an Vivantes. ETL-Vorstandsmitglied Marc Müller erklärt: „Da wir sehr viele Mandanten aus dem Gesundheitswesen betreuen, haben wir eine große Nähe zu diesem Bereich und erleben die aktuellen Nöte und Sorgen oft ganz direkt. Mit der Spende wollen wir uns bei allen Medizinern, Pflegern und Helfern bedanken, die zurzeit Außerordentliches leisten und dabei auch die eigene Gesundheit riskieren, um anderen Menschen zu helfen.“

Mehr erfahren

 

Datenschutz-Grundverordnung

Datenschutz-Grundverordnung

Mit uns erfüllen Sie Ihre DSGVO-Pflichten

Seit Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie hat das bisherige deutsche Datenschutzrecht ersetzt und strenge Regelungen zum Datenschutz in Deutschland geschaffen. Neben Kapitalgesellschaften sind auch Personengesellschaften, Einzelunternehmer, Vereine und Freiberufler – unabhängig von der Mitarbeiteranzahl – verpflichtet, die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen umzusetzen. Bei Verstößen gegen datenschutzrechtliche Pflichten drohen hohe Bußgelder. Schützen Sie sich davor! Wir bieten speziell für kleinere und mittelständische Unternehmen (KMUs), Freiberufler und Vereine ein praxistaugliches und kostengünstiges Datenschutzkonzept an. Sprechen Sie uns an.

Mehr erfahren

 

Darlehensvertrag

Darlehensvertrag

Neue Chance zum Widerruf von Darlehensverträgen

Sensation beim Europäischen Gerichtshof (EuGH): Der EuGH weist den Bundesgerichtshof in die Schranken und entscheidet, dass bestimmte Formulierungen in den in Deutschland millionenfach erteilten Widerrufsinformationen zu Darlehensverträgen nur unzureichend über den Beginn der Widerrufsfrist informieren. Die erteilte Widerrufsinformation ist somit nicht klar und verständlich. Das eröffnet Chancen für viele Bank- und Sparkassenkunden ihre Finanzierungen zu widerrufen.

Mehr erfahren

 

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Das Coronavirus und seine arbeitsrechtlichen Folgen

Es ist das Thema: das Coronavirus. Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind gleichermaßen verunsichert. Viele machen sich Gedanken und haben berechtigte Fragen. Wir beantworten in nachfolgenden Beiträgen die wichtigsten Fragen und zeigen auf, welche Ansprüche und Rechte beide Seiten haben.

 

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

DRV prüft auch die Familie

Das Handwerk Magazin sprach mit ETL-Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht Raik Pentzek über ein wichtiges Urteil des Bundessozialgerichts. Demnach ist die Deutsche Rentenversicherung (DRV) verpflichtet, Betriebsprüfungen künftig auszuweiten. Der Unternehmer selbst sowie Kinder und der Ehegatte werden jetzt zwingend in die Prüfung einbezogen. Welche Schlüsse daraus gezogen werden müssen und wie Sie sich vor bösen Überraschungen bei Betriebsprüfungen der DRV schützen können, lesen Sie im Interview des Handwerk Magazins.

Mehr erfahren

 

Veröffentlichungen

WEG-Recht

Beck'sches Formularbuch zum WEG-Recht

Der Münchener ETL-Rechtsanwalt Horst Müller ist einer unserer ausgewiesenen Spezialisten im WEG-Recht. Sein im Verlag H. C. Beck erschienenes "Beck'sches Formularbuch Wohnungseigentumsrecht" bietet neben vielfältigen vertraglichen Textmustern und ausführlichen Anmerkungen über 300 Checklisten und Formulare für die Korrespondenz und das streitige Verfahren. Auch dem Rechnungswesen der Gemeinschaft, der Eigentümerversammlung sowie angrenzenden Rechtsbereichen sind Kapitel gewidmet. Somit können sich Praktiker einen umfassenden Überblick über die wohnungseigentumsrechtlichen Rechtsprobleme verschaffen und sie praktisch lösen. Probieren Sie es aus!

 

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Viele Minijobverträge fallen bei SV-Prüfung durch

Sie wollen bei Ihrem Personalmanagement auf Ihre individuelle Auftragssituation reagieren können und haben deshalb mit Ihren geringfügig beschäftigten Mitarbeitern (Minijobber) Arbeit auf Abruf vereinbart? Das kann gefährlich sein! Denn wenn Sie dabei einen entscheidendes Detail vergessen, können bei Betriebsprüfungen existenzbedrohende Nachforderungen an Steuern und SV-Abgaben anfallen. Wir helfen Ihnen, dass dies nicht passiert.

Mehr erfahren

 

Transparenzregister

Transparenzregister

Kommanditgesellschaften müssen schnellstens handeln

Bislang ging man davon aus, dass Kommanditgesellschaften keine Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten im Transparenzregister machen müssen. Dies wird jedoch seit neuestem anders gesehen. Deshalb gibt es dringenden Handlungsbedarf für betroffene Unternehmen. Wer die Einträge im Transparenzregister nicht vornimmt, muss mit hohen Strafen rechnen. Das zuständige Bundesverwaltungsamt hat bereits entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Lassen Sie es nicht soweit kommen! Wir unterstützen Sie.

Mehr erfahren

 

Podcast

Podcast

Minusstunden und Mutterschutzgesetz

In unseren zwei neuen Podcast-Folgen fasst unser Arbeitsrechtspezialist Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel die wichtigsten Fakten zu den Themen "Mutterschutz" und "Minusstunden" kurz und verständlich für Sie zusammen.
Hören Sie mal rein!

Zu den Podcasts

 

Stichwortverzeichnis

Kündigungsgründe von A-Z

Kündigungsgründe von A bis Z

Mit dem Stichwortverzeichnis Kündigungsgründe von A bis Z haben die ETL Rechtsanwälte ein Informationsportal geschaffen, das zahlreiche bedeutsame Gründe für arbeitgeberseitige Kündigungen darstellt. Damit steht Arbeitgebern und –nehmern eine Anlaufstelle zur Verfügung, die einen Überblick über schwerwiegende sowie kuriose Kündigungsgründe gibt.

Zu den Kündigungsgründen

 

Beratungspolice

Beratungspolice

Rechtsberatung zu günstigen Flatrate-Kosten

Aus Angst vor hohen Kosten trifft man wichtige Entscheidungen oft ohne anwaltlichen Rat. Mit der Beratungspolice sichern Sie sich den rechtzeitigen Rat der ETL-Rechtsanwälte – auf Basis einer übersichtlichen Flatrate-Gebühr. Kostenfreie Hotline:
(0800) 7 77 51 11

Mehr zur Beratungspolice

 

Bußgeldprüfstelle

ETL-Bußgeldprüfstelle

Keine Angst vor Punkten

Die ETL-Experten für Verkehrs­recht überprüfen den Bußgeld­bescheid und beraten Sie. Auch bei Bescheiden aus dem Ausland. Sie vertreten Sie vor Gericht und kennen Möglichkeiten zur Punkte­reduzierung. Kostenfreie Hotline:
0800 2 77 80 00

Mehr zur Bußgeldprüfstelle

 

Leiharbeit

Leiharbeit

Wir helfen Ihnen bei der legalen Arbeitnehmer­überlassung (AÜG)

Für eine rechtmäßige Arbeitnehmerüberlassung ist eine Genehmigung von der Bundesagentur für Arbeit nötig. Wir beschaffen Ihnen diese Genehmigung. So können Sie rechtlich problematische Werkverträge umgehen und hohe Bußgelder vermeiden.

Mehr erfahren

 

AGB-Check für Unternehmer

AGB-Recht

Mit uns sind Ihre AGB lupenrein

Wir stellen sicher, dass Ihre AGB keinen Grund zur Abmahnung geben – mit unserem AGB-Check. Wir prüfen Ihre AGB auf ihre rechtliche Zulässigkeit anhand der gesetzlichen Vorgaben. Durch dieses Angebot erhalten Sie Rechtssicherheit im Kundenverkehr. Zudem verschaffen Ihnen strukturierte AGB einen positiven Auftritt gegenüber Ihren Kunden.

Mehr erfahren

 

Zentrale Abmahnprüfstelle

Abmahnung erhalten?

Wir helfen Abmahnungen abzuwehren

Jeden Tag werden in ganz Deutschland zahlreiche Abmahnungen verschickt. Sie beziehen sich vornehmlich auf das Markenrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht und werden in aller Regel durch „saftige“ Rechtsanwaltsgebühren begleitet. Betroffene sollten dies nicht einfach hinnehmen. Mit unserer zentralen Abmahnprüfstelle bieten wir abgemahnten Unternehmern und Privatpersonen anwaltliche Prüfung an, bundesweit.

Alles zur Abmahnprüfstelle

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
ETL Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
Felix1
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x