Startseite | Stichworte | Quotenvermächtnis
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/erbrecht/quotenvermaechtnis
Erbrecht

Quotenvermächtnis

Das Quotenvermächtnis ist ein reguläres Vermächtnis, und zwar ein Geldvermächtnis, dessen Höhe sich nach dem Wert eines Bruchteils des Nachlasses (Nachlassquote) bemisst.

LG Nürnberg-Fürth, Urt. v. 28.02.2019 – 6 O 5544/18:

„Die in einem Erbvertrag getroffene Regelung zur Ausgestaltung eines Quotenvermächtnisses, wonach hiervon ´in Wertpapieren verbriefte Geldforderungen´ erfasst sind, erstreckt sich in der Regel nicht auf Aktien, über die einer der Erblasser im Zeitpunkt der Errichtung des Erbvertrages bereits verfügte.“

(Letzte Aktualisierung: 05.08.2019)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Pia Roggendorff-Jentsch
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Erbrecht

Mail: koeln@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

 

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x