Startseite | Stichworte | Mutter
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/familienrecht/mutter
Familienrecht

Mutter

Die Mutter ist gemäß § 1591 BGB die Frau, die das Kind geboren hat.

Eine Ersatzmutterschaft ist in Deutschland durch das Embryonenschutzgesetz verboten. Begründet wird dies damit, dass die Frau die ein Kind gebärt, allein durch den Geburtsvorgang eine enge emotionale und soziale Beziehung zu dem Kind habe.

Da es ein Recht auf eine anonyme Geburt in Deutschland nicht gibt, wurden zum Schutz des Lebens des Kindes Babyklappen (Babynester) eingerichtet.

(Letzte Aktualisierung: 18.08.2014)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Katrin Kaiser
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht, Fachanwältin für Verkehrsrecht

Mail: wittenberg@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x