https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/mietrecht-weg-recht/instandsetzungskosten
Mietrecht / WEG-Recht

Instandsetzungskosten

Gemäß §§ 535, 538 BGB sind die Kosten der Instandsetzung vom Vermieter zu tragen.

Instandsetzungskosten sind notwendig, um Schäden zu beseitigen, die den ordnungsgemäßen Zustand der Wohnung beeinträchtigen. Instandsetzung ist die Beseitigung eines vertragswidrigen Zustands (= Reparatur). Im Mietvertrag kann geregelt werden, dass der Mieter zu kleineren Schönheitsreparaturen verpflichtet ist.

(Letzte Aktualisierung: 07.01.2019)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Holger Pape
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Steuerrecht

Mail: erfurt@etl-rechtsanwaelte.de


Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x