Tierhaltung

 

Die Tierhaltung in Mietwohnungen birgt schon seit geraumer Zeit ein enormes Konfliktpotential zwischen Vermieter und Mieter. Hintergrund dieser Auseinandersetzungen ist zumeist, dass der Mieter seine Mietwohnung oder das von ihm gemietete Haus nach seinen Vorstellungen nutzen will und der Vermieter dies aus verschiedenen Gründen einschränken will oder muss.

Grundsätzlich gehört auch die Haltung von Haustieren zum vertragsgemäßen Gebrauch des Mietobjekts.

Wo die Grenzen der zulässigen Haustierhaltung liegen, bestimmt sich regelmäßig nach dem Einzelfall wobei jedoch gewisse zu berücksichtigende Umstände anerkannt sind.

Zu diesen Umständen gehören u. a. Art, Größe, Verhalten und Zahl der Tiere sowie Art, Größe, Zustand und Lage der Immobilie. Überdies ist auf die berechtigten Interessen der Nachbarn, Mitbewohner und der Mieter selbst einzugehen.

Eine Klausel im Formularmietvertrag (vom Vermieter vorgefertigt), die die Haustierhaltung vollständig ausschließt ist unwirksam. Auch das pauschale Verbot der Hunde- und Katzenhaltung im Formularmietvertrag ist nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes unwirksam. Es kann jedoch vereinbart werden, dass vor der Anschaffung des Haustiers die Zustimmung des Vermieters einzuholen ist wobei die Haltung von Kleintieren (Hamster, Zierfische etc.) regelmäßig keiner Zustimmung bedarf.

Ergänzende Hinweise

Die Frage, ob ein bestimmtes Tier gehalten werden darf oder nicht, lässt sich nicht pauschal beantworten. Eine Beratung durch einen Anwalt kann jedoch die ein oder andere böse Überraschung vermeiden helfen. Für Vermieter ist die Haustierhaltung insbesondere bei der Gestaltung von Mietverträgen zu beachten.

zum Stichwortverzeichnis Mietrecht / WEG-Recht

Letzte Aktualisierung

19.07.2019
SGB V, Sozialrecht, Verfassungsrecht: Verweigerung von Krankengeld, wenn die AU-Bescheinigung auf dem Postweg verloren geht
Jetzt informieren.

Frage des Tages

19.07.2019
Gilt das Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) auch für Auszubildende?
Jetzt lesen.

Wir sind für Sie da

Unter unserer Servicenummer 0800 7 77 51 11 erhalten Sie schnelle und kompetente Hilfe.

E-Mail: Zum Kontaktformular

Folgen Sie uns auf Facebook Facebook

Rechtsanwalts-Suche

Beratersuche
ETL-Rechtsanwalt in Deutschland finden
.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Unverbindliche Anfrage

Lassen Sie uns eine kostenfreie Anfrage für Ihren Rechtsfall zukommen.

Ihre WebAkte

Logo WebAkte
Ihr persönlicher Mandanten-Login
.

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x