Startseite | Stichworte | Ob­so­les­zenz (geplant)
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/strafrecht-strafprozessrecht/obsoleszenz-geplant
Strafrecht/Strafprozessrecht

Ob­so­les­zenz (geplant)

Unter einer geplanten Ob­so­les­zenz versteht man den Umstand, dass der Hersteller eines Produkts dieses gezielt so fertigt, dass es nach Ablauf eines bestimmten Zeitraums abnutzt bzw. durch ein neues Produkt ersetzt werden muss.

Zur Strafbarkeit geplanter Ob­so­les­zenz siehe etwa den Beitrag von Hoven in NJW 2019, 3113 ff.

(Letzte Aktualisierung: 06.11.2019)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Alexander Streibhardt
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Mail: headoffice-gera@etl.de


Alle Kontaktdaten


Gregor Heiland
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Mail: erfurt@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x