Kfz-Unikat (Umfang des Schadensersatzes)

 

Die Bemessung des Schadensumfanges bei Beschädigung oder gar Zerstörung eines Kfz, welches ein sog. Unikat darstellt, kann sich schwierig gestalten. Beachte hierzu etwa OLG Frankfurt a. M., Urt. v. 24.03.2020 – 22 U 157/18:

„1. Wird ein Fahrzeug beschädigt, das der Kläger mit einer deutlich stärkeren Antriebseinheit ausgestattet hat, ist dessen Marktwert nach § 251 BGB festzustellen.

2. Liegen sämtliche Voraussetzungen für eine Sonderzulassung vor, so ist nach dem gewöhnlichen Lauf der Dinge gemäß § 287 ZPO davon auszugehen, dass das Fahrzeug die Zulassung erhalten hätte.“

zum Stichwortverzeichnis Verkehrsrecht

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
ETL Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
Felix1
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x