https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/versicherungsrecht/kalv-kalkulationsverordnung
Versicherungsrecht

KalV (Kalkulationsverordnung)

Die Abkürzung steht für die Verordnung über die versicherungsmathematischen Methoden zur Kalkulation der Prämien und zur Berechnung der Alterungsrückstellung in der privaten Krankenversicherung (PKV).

(Letzte Aktualisierung: 27.05.2016)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x