Startseite | Stichworte | Sperrminorität (Gesellschafter)
https://www.etl-rechtsanwaelte.de/stichworte/handels-und-gesellschaftsrecht/sperrminoritaet-gesellschafter
Handels- und Gesellschaftsrecht

Sperrminorität (Gesellschafter)

Als Sperrminorität bezeichnet man die Möglichkeit eines Gesellschafters mit einem Geschäftsanteil von unter 50 %, bei Abstimmungen einen bestimmten Beschluss verhindern zu können.

Sperrminoritäten spielen unter anderem beim sozialrechtlichen Status von Minderheitsgesellschafter-Geschäftsführern eine Rolle.

Siehe auch unser Dienstleistungsangebot Statusprüfstelle und unsere Ausführungen zu den Stichworten unechte Sperrminorität und echte Sperrminorität.

(Letzte Aktualisierung: 19.04.2017)