Startseite | Vorbereitung juristisches Staatsexamen
Service

Vorbereitung 1. und 2. juristisches Staatsexamen

Letzte Aktualisierung: 01.10.2021

Nachfolgend veröffentlichen wir aktuelle Informationen, Skripten und weiteres Material zur Vorbereitung Ihres juristischen Staatsexamens.

Schnittstellen allgemeines Zivilrecht – Arbeitsrecht
  • Anfechtung (§ 142 I BGB), Lehre vom fehlerhaften Arbeitsverhältnis; Scheinmediziner u. ä. (§ 817 Satz 2 BGB)
  • Haftung AG-AN-Dritte (§§ 276, 249; 254 BGB analog; §§ 104 ff. SGB VII; innerbetrieblicher Schadenausgleich); gestörte Gesamtschuld
  • Aufwendungsersatzanspruch (§ 670 BGB analog)
  • § 162 II BGB („Herauskündigen“ eines AN zur Herbeiführung eines Kleinbetriebes)
  • § 130 BGB (Zugang einer Kündigungserklärung)
  • § 174 BGB (keine Vollmacht im Original anlässlich einer Kündigung durch einen Stellvertreter)
  • Annahmeverzug (§§ 615, 293 ff. BGB; speziell § 296 BGB)
  • §§ 305 ff.; 310 IV 2 BGB (AGB-Klauselkontrolle)
  • Weisungsrecht (§§ 106, 6 II GewO; § 315 BGB)
  • AN als Verbraucher (§§ 288 II, 312b BGB)
  • Abmahnung (§ 314 II BGB; Verhältnismäßigkeitsgrundsatz; Entfernungsanspruch nach § 1004 BGB analog)
  • Scheingeschäft (§ 117 BGB)
  • Abgrenzung Werkvertrag – Arbeitsvertrag (§ 611a BGB)
  • Erfüllungsort (§ 29 ZPO i.V.m. § 269 BGB)
  • §§ 138; 242; 134 BGB im Zusammenhang mit einer arbeitgeberseitigen Kündigung
  • Umdeutung (§ 140 BGB)
  • § 275 III BGB; Art. 4 GG (Gewissensfreiheit)
  • Schadensersatzanspruch, gerichtet auf Gewährung von Ersatzurlaub (§§ 275 I, IV, 280 I, III, 283 S. 1, 286 I 1, 287 S. 2 und 249 I BGB); § 7 IV BUrlG
  • Auslegung einer Willenserklärung, insbesondere im Zusammenhang mit einer arbeitgeberseitigen Kündigung (§§ 133, 157 BGB)
  • Streik (§ 326 I 1 BGB)
  • Aufhebungsvertrag und §§ 312 ff. BGB (BAG, Urt. v. 07.02.2019 – 6 AZR 75/18!) / Aufhebungsvertrag und Verletzung der Nebenpflicht „Gebot fairen Verhandelns“, Naturalrestitution (§ 249 I BGB) führt zum Fortbestand des Arbeitsverhältnisses (BAG, a.a.O.)
ANSPRECHPARTNER


Dr. Uwe P. Schlegel
Rechtsanwalt

Mail: koeln@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x