Pflichtteilsanspruch

 

Der Pflichtteil steht Abkömmlingen (§ 2303 Abs. 1 Satz 1 BGB), Eltern (§ 2303 Abs. 2 Satz 1 BGB), Ehegatten und Lebenspartnern (§ 10 Abs. 6 LPartG) eines Erblassers zu, die durch Verfügung von Todes wegen (Testament oder Erbvertrag) von der gesetzlichen Erbfolge ausgeschlossen sind.

Das Pflichtteilsrecht sichert so den nahen Angehörigen eine gesetzliche Mindestbeteiligung am Nachlass. Dieser Anspruch steht ihnen gegen den bzw. die vom Erblasser eingesetzten Erben zu. Der Pflichtteilsanspruch besteht im Wert der Hälfte des gesetzlichen Erbteils und ist auf Zahlung eines entsprechenden Geldbetrages gerichtet. Die Erben können diesen Anspruch weder mit Sachwerten aus dem Nachlass erfüllen, noch kann der Pflichtteilsberechtigte die Herausgabe oder Übereignung von Sachen aus der Erbschaft verlangen.

BGH, Urt. v. 31.10.2018 - IV ZR 313/17:

„Der im Rahmen einer Stufenklage von dem Pflichtteilsberechtigten geltend gemachte Anspruch auf Auskunft durch Vorlage eines privatschriftlichen Nachlassverzeichnisses hemmt grundsätzlich auch die Verjährung des Anspruchs auf Auskunft durch Vorlage eines notariellen Nachlassverzeichnisses.“

Zur Frage, welche Kostenpositionen bei der Pflichtteilsberechnung absetzbar sind, siehe den Beitrag von Roth in NJW-Spezial 2020, 295.

Zum Thema Vorempfänge siehe auch den Beitrag von Horn in NJW 2020, 2609 ff. („Vorempfänge im Pflichtteilsrecht“)

Zur Zulässigkeit von Pflichtteilsklagen vor und nach dem Erbfall siehe den Beitrag von Roth in NJW-Spezial 2020, 615.

Sieh auch unsere Ausführungen zu den Stichworten Pflichtteilsentzug, Pflichtteilsergänzungsanspruch und Pflichtteilsverzicht.

zum Stichwortverzeichnis Erbrecht

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
ETL Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
Felix1
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x