Startseite | Aktuelles | Zugangsvermutung (§ 122 Abs. 2 Nr. 1 AO)
Aktuelles
17.01.2023

Zugangsvermutung (§ 122 Abs. 2 Nr. 1 AO)

Das Finanzgericht (FG) Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass die Zu­gangs­ver­mu­tung des § 122 Abs. 2 Nr. 1 AO nicht eingreift, wenn in­ner­halb der 3-Tages-Frist plan­mä­ßig an zwei auf­ein­an­der­fol­gen­den Tagen keine Postzustellung er­folgt (FG Berlin-Brandenburg, Urt. v. 24.08.2022 – 7 K 7045/20).

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x